Spezifische Angebote

Wir erstellen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anliegen:
» Coaching on the job"
» Lehrlingscastings
» Mediation


"Coaching on the job
Ausbilder, die bereits den Ausbilderkurs bzw. die Ausbilderprüfung absolviert haben, bekommen neue Impulse, Tipps und Rechtsinformationen, um Qualität, Engagement und Nachhaltigkeit in der Lehrlingsausbildung zu sichern.

Diese unsere Maßnahme wurde als förderungswürdig anerkannt:
75% Ihrer Kosten werden gefördert!


Unser Angebot:
Ein Training für den Ausbilder/die Ausbilder direkt am Arbeitsplatz.

Ausbildungsplanung:
Überarbeitung bestehender Pläne, effiziente Umsetzung des Berufsbildes – standardisierte Ausbildungsdokumentation

Neue rechtliche Bestimmungen:
Neuerungen im BAG (Juni 2008) und deren Auswirkungen auf die Ausbildung der Lehrlinge (für jene Ausbilder deren Ausbilderprüfung länger als ein Jahr zurückliegt)

Methodische Tipps am Arbeitsplatz:
Coaching des Ausbilders bzgl. Qualitätssteigerung seiner Lehrlingsausbildung unmittelbar am Arbeitsplatz unter Einbeziehung der gegebenen Rahmenbedingungen

Feedbackgespräch: Ausbilder-Lehrling-Coach:
Der Ausbilder hat die Möglichkeit mit seinem Lehrling/seinen Lehrlingen ein geleitetes bzw. moderiertes, professionelles Feedbackgespräch zu führen.

8 Unterrichtseinheiten (auch an 2 Tagen 2 x 4 Einheiten möglich)

Bis zu max. 10 Ausbilder desselben Lehrberufes, max. 5 Ausbilder bei verwandten Lehrberufen, max. 3 Ausbilder bei verschiedenen Lehrberufen

Kosten
Unsere Preise sind inklusive aller Planungsunterlagen, Vor- und Nachbereitungsarbeiten (Foto- und eventuell Videoprotokoll), sowie Diäten und Spesen, zuzüglich amtliches Kilometergeld. 75% Kostenrückerstattung durch neue Förderung!



Lehrlingscastings

Die richtige Auswahl Ihrer Lehrlinge ist der erste und wahrscheinlich wichtigste Schlüssel für eine erfolgreiche Lehrlingsausbildung, von der beide Seiten profitieren.

Wir erstellen und leiten berufsspezifische Auswahlverfahren, wo in verschiedenen Übungen BewerberInnen von einem mehrköpfigen Assessorenteam (aus ihren Reihen, oder auch von uns gestellt) beobachtet und bewertet werden.

Sie erhalten von uns danach ein Ranking aller BewerberInnen mit einem aussagekräftigen Stärkenund Schwächenprofil, das sich an Ihren betrieblichen Anforderungen orientiert.

Diese Entscheidungshilfe wird Ihnen den "Griff zum richtigen Lehrling" ermöglichen. Gute Lehrlingsausbildung beginnt bei der Auswahl der geeignetsten BewerberInnen.

Kosten:

Preise und Detailinformationen erhalten Sie jederzeit gerne via Mail oder auch telefonisch.









Mediation

Bei Konflikten und außerordentlichen Auflösungen
Die Bedeutung der Mediation für die Lösung von Konflikten nimmt ständig zu. Konflikte zwischen Lehrlingen und Ausbildern bzw. Lehrberechtigten sind oft unvermeidlich. Wir von INTEGRAL HUMANS bieten mit professionellen eingetragenen Mediatoren, die alle Belange der innerbetrieblichen Lehrlingsausbildung kennen, eine optimale Möglichkeit, Konflikte durch eine Mediation zu bereinigen. Eine seit Juni 2008 gravierende Änderung des BAG (§15a) ermöglicht eine einseitig außerordentliche Auflösung des Lehrvertrages am Ende des ersten und des zweiten Lehrjahres. Wichtig dabei ist, fristgerecht (am Ende des 9. Monats, bzw. am Ende des 21. Monats), die Aufnahme des verpflichtend vorgeschriebenen Mediationsverfahrens zu melden, und in weiterer Folge dieses auch durchzuführen.

Die Preise für unsere kurzen und effizienten Mediationsverfahren erhalten Sie auf Anfrage.













 








Ausbilderkurs gemäß §29 BAG AQM Spezifische Trainings Lehrlings-Trainings Integral Humans Kontakt zurück zur Startseite